2020 Insight

ERP-System für Unternehmen der holzverarbeitenden Industrie

Unsere branchenspezifische Lösung bietet Best Practises für Möbelhersteller. 2020 Insight ermöglicht eine individuelle Prozessgestaltung im Unternehmen, um eine durchgängige ERP-Lösung zu implementieren, die einen nahtlosen Informationsfluss abbildet – vom Angebot und dem Bestelleingang bis hin zur Lieferung und Montage. 2020 Insight optimiert jeden Schritt des Unternehmens, bietet die Möglichkeiten und stellt die Flexibilität bereit, die benötigt werden, um auf einem dynamischen Markt zu bestehen.

Vorteile

  • Erhöhung der Anlageneffizienz
  • Eliminieren von Ausfallzeiten
  • Verbesserung von Produktion und Leistung in der Fertigung
  • Verbesserung der Transparenz innerhalb der Lieferkette
  • Reduzierung der Betriebskosten
  • Dynamische Anpassbarkeit bei Unternehmensveränderungen
  • Verringerung der Produktionskosten
  • Verkürzung der Time-to-market für neue Produkte

Download Broschüre

Kontaktieren Sie uns

2020 Kundenerfahrungen

Wie 2020 Insight hilft


2020 Insight ist eine flexible ERP-Software für das Management aller Prozessabläufe, die auf der Grundlage der speziellen Anforderungen der Möbelindustrie entwickelt und erweitert wird. Über alle Unternehmensbereiche hinweg unterstützt 2020 Insight das Unternehmenswachstum und managt die Komplexität des Unternehmens und seiner Prozesse.

So kann 2020 Insight das Unternehmen verändern.

2020 Insight Editionen für jede Unternehmensgröße

2020 Insight’s Architektur ist flexibel und modular. 2020 bietet skalierbare Editionen und Lizenzoptionen, die den Wachstums- und Optimierungszielen eines Unternehmens entsprechen, unabhängig von dessen Größe.

Die Erfahrung von 2020 in der Herstellungsbranche

ERP software for furniture manufacturers
Unser professionelles Service- und Entwicklungsteam besteht aus hochqualifizierten und erfahrenen Mitarbeitern. 2020 hat über viele Jahre gesammelte Erfahrung in der Möbelbranche sowie mit der Implementierung von 2020 Insight.

  • Household Service-Teams in Deutschland, den USA, Kanada, und China.
  • Realisierung von Implementierungsprojekten nach der Prince2-Methode.
  • Alle Service-Leistungen inklusive First Level-Support.
  • F&E-Teams in Deutschland und den USA.

Industrie-Trends

Einführung in Industrie 4.0


Industrie 4.0 schafft neue Informationsbeziehungen zwischen Datenbanken sowie Online- und Echtzeitinformationen aus dem Unternehmen. Zusätzlich werden Informationen, die von außerhalb des Unternehmens über Lieferanten, Vertriebskanäle usw. eingehen, mit eingebunden. Vernetzte Produktion oder Smart Factory sowie der Wunsch des Kunden nach Individualisierung stellen die Möbelindustrie heute vor neue Herausforderungen. Mehr über Industrie 4.0 und ihre Auswirkung auf die Möbelbranche im Whitepaper.


Whitepaper Industrie 4.0
Industry 4.0 for furniture manufacturers