Jean-Luc Seguin

Vizepräsidentin Human Resources


Herr Jean-Luc Seguin ist ein Wirtschaftsführer in personellen Ressourcen mit einer erwiesenen Erfolgsgeschichte für Talentmanagement, organisatorische Transformationen, inklusive M&A, und Führungswechsel in komplizierten und weltweiten Organisationen. Seine Laufbahn umfasst über 20 Jahre internationaler Erfahrung in den Bereichen Technik, Bauwesen, Bergbau, Bankwesen und professionelle Dienstleistungen. Jean-Luc hat verschiedene Führungsrollen als Personalleiter in Nordamerika, Europa und Afrika ausgeübt. Bevor er bei 2020 anfing, arbeitete er bei Deloitte, Belgien, wo er Leiter der Abteilung für Personal- und Organisationsdienstleistungen war und den Kunden half, Personalprogramme zu entwerfen und durchzuführen und dazugehörige grenzüberschreitende Änderungen zu bewältigen. Mit seiner Erfahrung im Finanzwesen, Veränderungsmanagement und Personalwesen entwirft Jean-Luc nicht nur best-practice Personal- und Veränderungsstrategien, sondern er führt sie auch erfolgreich durch, um sicherzustellen, dass sie die erwarteten Ergebnisse liefern und die geeignete Kultur unterstützen.​

Jean-Luc hat einen Bachelor und einen Master in Soziologie der Université Laval in Quebec, eine confirmation doctorale (Bestätigung des Masters) in Soziologie von der Université Catholique de Louvain-La –Neuve, Belgien, einen Advanced Master in Management von der Solvay Business School, Belgien, ein Graduiertenzeugnis in Veränderungsmanagement des Birbeck College der Universität von London und hat das International Director Program von INSEAD, Frankreich, absolviert.​